„Verstecktes Wien“: Erlebniswelt Haus der Musik


  • 01/ 996 80 92 - 20 Sonja Šaronjić
Anmelden

Zeitplan

14:00 - 16:00 Treffpunkt Seilerstätte 30, 1010 Wien

Donnerstag, 2. März 2017

Erlebniswelt Haus der Musik

Dies ist kein klassisches Museum im herkömmlichen Sinn. Vielmehr ist es eine Erlebniswelt. Bei einem Besuch taucht man in die faszinierende Welt der Klänge und Musik ein. Wer will, kann die Wiener Philharmoniker dirigieren. Besonders attraktiv sind die Bereiche, wo man mit Klängen, Geräuschen und Instrumenten experimentieren kann. Man lernt neue Zugänge zu Musik und Geräuschwelten kennen. Ein anderer Bereich stellt die Komponisten der klassischen Musik vor, von Joseph Haydn bis zur Zweiten Wiener Schule.

Die Führung gestaltet: Frau Mag. Brigitte Lindinger

Unter dem Titel „Verstecktes Wien“ organisieren wir seit vielen Jahren spezielle und interessante Wien-Spaziergänge. Wir laden Sie herzlich dazu ein, uns zu begleiten!

Eintritt und Führung: € 15,–. Bitte beachten: Die Teilnehmeranzahl ist mit 25 Personen begrenzt. Bei Verhinderung ist rechtzeitig (24 Stunden) abzusagen, ansonsten müssen Eintritt und Führung verrechnet werden.